Klassische Massage (Schwedische Massage)

Diese Massagemethode ist die älteste physiotherapeutische Behandlungsform und hat sich seit Jahrhunderten in allen Kulturen mit vielen regionalen Besonderheiten entwickelt.

Sie wird eingesetzt bei:

  • Erkrankungen und Störungen der Muskulatur,
  • Durchblutungs- und Stoffwechselstörungen,
  • Funktionsbeeinträchtigung und Schmerzhaftigkeit